Musikalisches Blind Date im Gewandhaus

Theater Plauen Zwickau

Musikalisches Blind Date - In der Konzertreihe "Claras Colours of Music"
taucht das Publikum in Klang- und Lichtwelten zwischen E- und U-Musik

Das Konzert "Colours of Music 2" am Donnerstag, 14. März, 19:30 Uhr im Zwickauer
Gewandhaus widmet sich europäischen Kompositionen. Was genau gespielt wird, erfährt
das Publikum erst nach dem Konzert. Es wird ein Erlebnis für alle Sinne.

Theater Colours 550

Theater PZ Colours of Music, Foto: André Leischner

Das Publikum war sich nach dem ersten Konzert von „Claras Colours of Music“ einig: Die
neue Konzertreihe ist ein Gesamterlebnis. Ein Eintauchen in Klang- und Lichtwelten, das
die Grenzen zwischen »E- und U-Musik« hinter sich lässt. Ein über 20-köpfiges Ensemble stellt sich wieder in neuer Gruppierung zusammen und überrascht mit einer riesigen Klangpalette. Diesmal liegt der Schwerpunkt auf europäischen Kompositionen. Unter anderem erlebt das Publikum einen Farbenrausch mit dem Norweger Edward Grieg und lauscht Liedern des Spaniers Manuel de Falla. Die einzelnen Werke verbinden Übergänge mit elektronischer Musik. Ein Erlebnis ohne Berührungsängste und Formalitäten, denn Musik ist bunt.

Die Musikalische Leitung übernimmt Generalmusikdirektor Leo Siberski. Es spielen Mitglieder der Clara-Schumann-Philharmoniker Plauen-Zwickau sowie Benjamin Huth am Klavier.

Karten gibt es online oder an der Theaterkasse.

Donnerstag, 14. März, 19:30 Uhr
Gewandhaus Zwickau

Die nächsten Premieren in Plauen:
Liebe, Mord und Adelspflichten 03.03., Vogtlandtheater | Monodramen 5 "Traurigkeit & Melancholie oder Der aller aller einsamste George aller aller Zeiten" + „Weißes Kaninchen, rotes Kaninchen“ 07.03., Kleine Bühne | Antigone 10.03., Vogtlandtheater | WIR – Stückentwicklung mit Texten von Jugendlichen 11.04., Kleine Bühne

Die nächsten Premieren in Zwickau:
25. Zwickauer Theaterball – Die lange Nacht der Oscars 16.03., Neue Welt | Monodramen 5: "Traurigkeit & Melancholie oder Der aller aller einsamste George aller aller Zeiten" + „Weißes Kaninchen, rotes Kaninchen“ 23.03., Puppentheater | Liebe, Mord und Adelspflichten 06.04., Gewandhaus | Pinocchio (UA) 20.04., Gewandhaus