Kreuz und quer gestrichen

Das Robert Schumann Konservatorium informiert:

Kreuz und quer gestrichen

Der Fachbereich der Streichinstrumente stellt sich vor

Der Fachbereich der Streichinstrumente lädt am Freitag, dem 8. März, zum Konzert in den Robert-Schumann-Saal des Konservatoriums, Stiftstr. 10, ein. Zu hören sind die „Fidolinos“, das Orchester mit den jüngsten Streicher-Schülern, unter der Leitung von Susanne Brandt und das „Intermezzo“ unter der Leitung von Wieland Pörner. Außerdem sind weitere kleinere kammermusikalische Formationen und Solisten zu erleben. Es erklingen Werke unter anderem von G. F. Telemann, J. Brahms, G. Bacewicz und D. Schostakowitsch.

Das Konzert beginnt um 17 Uhr, der Eintritt ist frei.