Offener Brief gegen Investitionsstau im Bereich Sportstättenbau

Offener Brief gegen Investitionsstau im Bereich Sportstättenbau

Der Präsident des Kreissportbundes Zwickau, Jens Juraschka wendet sich in einem offen Brief an Ministerpräsident Kretschmer, Innenminister Schuster, sowie an alle Landtagsabgeordnete, um auf den seit vielen Jahren stetig steigenden Investitionsstau der sachsenweit vorhandenen Sportstätten aufmerksam zu machen. Dabei geht es vor allem um die Kluft zwischen steigenden Mitgliederzahlen in den Verbänden einerseits und den Kürzungen der Investitionsmittel für dringende Sanierung der Sportstätten und Schaffung neuer und attraktiver Breitensport- und Wettkampfhallen andererseits.

Offener Brief (pdf)